Stelzenhaus erbaut 2020 Papa wird's schon richten! Bau es einfach selbst! Hier findest du meine Projekte Erzähle von großen Abenteuern! Gute Nacht Geschichten Vorlesegeschichten Mein Leben als Papa BLoG & VLOG Zum BLog

Das war Woche SIEBZEHN

Das war Woche SIEBZEHN

Du fängst so einen Blog an und bist Woche für Woche überwältigt von allem was seit der Geburt deines Kindes so passiert. Du hast echt keinen Tag an dem du nicht irgendetwas bemerkst oder dir auffällt, wie die Kleine sich doch weiterentwickelt. Und dann kommt Woche Siebzehn und du fragst dich, worüber kann ich diesmal schreiben?

Tatsächlich war ich diese Woche dienstlich unterwegs und hatte kaum Gelegenheit etwas (Sinnvolles) zu lernen. Aber ein paar Beobachtungen konnte ich schon machen. Da wäre z.B. die Tatsache, dass der kleine Zwerg so langsam tatsächlich seine Gesichtsmuskeln sehr gut unter Kontrolle hat und mit der neugewonnenen Mimik Dinge anstellt, die dich einfach nur noch herzhaft lachen lassen.

Apropos lachen! Nachdem ich drei Tage unterwegs war, schaut mich die Babytochter kurz prüfend vom Arm meiner Frau aus an (überlegte wohl, ob sie den Typen von irgendwoher kennt) um dann herzhaft zu juchzen und laut los zu lachen. Da war ich doch glatt wieder ins Herz geschlossen worden und dann war ich auch noch stolz wie Bolle! Sie hat sich doch tatsächlich gefreut, mich wieder zu sehen. Oh Mann! Das war schon ein cooles Gefühl.

Jetzt habe ich also schon zwei Frauen zuhause, die sich freuen, wenn ich wieder nachhause komme. So muss das sein!

Ganz nebenbei möchte ich noch die zweite Impfung erwähnen und dann schweige ich dieses Thema einfach mal weg. Einfach ohne Worte und demnächst bestimmt nochmal Thema aber heute ist es zu früh sich darüber aufzuregen…

Eine Sache hat mich diese Woche noch irritiert. Das Thema Windeln. Kann es sein, dass diese Kacksäcke an den großen Weltbörsen mit Tagespreisen gehandelt werden? Heute habe ich 104 von den Dingern (in Größe 4) für ‘nen Zwanni bei real geschossen (Mit Gutschein-Aktion aber angeblich dann demnächst auch dauerhaft). Viel günstiger ist es glaube ich nicht zu machen. Aber vor ein paar Tagen haben wir (auch bei einer vielgünstiger-Aktion für die 4+ – man sorgt ja vor) 70 gezahlt. Da waren es aber 300 Windeln. Ehrlich, allmählich glaube ich, dass das W in VWL für Windel steht…

Und diese Woche war noch U4 und dann gibt es da ja auch noch das Babyschwimmen (von dem ich aber Gott sei Dank verschont geblieben bin, weil ich mit meiner Wampe da nicht so viel Wasser verdrängen möchte – bleibt ja nix fürs Kind übrig…)

Nächste Woche gibt es dann mit Sicherheit wieder einiges mehr zu berichten. Und für die werdenden Väter unter euch – Schaut mal an! Es gibt tatsächlich auch langweilige Wochen in den kommenden Monaten – Na ja, das war jetzt übertrieben…

Bis nächste Woche!

Your email address will not be published. Required fields are marked *